×

Die Gemeinde Glarus will die Steuern trotz Corona senken

Die Gemeinde Glarus will die Steuern trotz Corona senken

Die Gemeinde Glarus budgetiert im kommenden Jahr ein Minus von zwei Millionen Franken. Weil sie mittelfristig aber positive Ergebnisse erwartet, schlägt sie den Stimmbürgern eine Steuersenkung vor.

Ueli
Weber
vor 4 Monaten in
Politik

Der Gemeinderat Glarus beantragt der Gemeindeversammlung, den Steuerfuss von 63 Prozent auf 61 Prozent zu senken. Möglich sei das wegen der guten Ergebnisse der Vorjahre sowie der soliden finanziellen Lage. Mit der Steuersenkung wolle der Gemeinderat mit Blick auf die Pandemie eine Entlastung für alle ermöglichen, heisst es in einer Mitteilung zum Budget des Jahres 2021.