×

Die Unterschriften gegen den Chalchi-Ausbau sind zusammen

Die Erweiterung der Kalkfabrik in Netstal sei überdimensioniert und viel zu günstig, so die Gegner. Im Eiltempo sammelten sie mit Erfolg Unterschriften für ein Referendum. Nun kommen die Überbauungspläne vors Volk.

Andreas Schlittler und Ursi Hauser bringen die fast 400 Unterschriften für das Referendum ins Glarner Gemeindehaus.
SASI SUBRAMANIAM

Noch vor rund einer Woche waren erst 60 der nötigen 300 Unterschriften beisammen. Mittlerweile haben die Gegner der Chalchi-Erweiterung ihr Ziel aber weit überschritten. «Wir haben am Wochenende nochmals intensiv gesammelt und konnten viele Leute mobilisieren und überzeugen», freut sich Andreas Schlittler, Stadtglarner Landrat und treibende Kraft hinter dem Referendum. Gestern Abend konnte er im Gemeindehaus Glarus gemeinsam mit Mitstreiterin Ursi Hauser 394 Unterschriften überreichen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.