×

Touristisch auf «dem linken Fuss erwischt»

Für die Prättigau Tourismus GmbH ist der Ausstieg von Schiers ein herber Schlag. Die Konsequenzen müssen nun die touristischen Leistungsanbieter der Prättigauer Zentrumsgemeinde tragen.

Die für die ganze Region wichtige Gemeinde Schiers gehört nicht mehr länger zur Trägerschaft der Prättigau Tourismus GmbH.
PHILIPP BAER

Die Frustration sitzt tief, das ist Ernst Flütsch anzuhören. «Es hat mich schon überrascht, wir wurden auf dem linken Fuss erwischt», sagt der Vorsitzende der Geschäftsführung der Prättigau Tourismus GmbH gestern auf Anfrage. Flütsch musste am Sonntag zur Kenntnis nehmen, dass Schiers der Tourismusorganisation den Rücken kehrt. Mit einer Differenz von gerade mal 36 Stimmen sprach sich der Schierser Souverän an der Urne dagegen aus, dass die Mitfinanzierung von Prättigau Tourismus weitergeführt wird (Ausgabe von gestern).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.