×

Mannschaft auswechseln

Die Bündner Gerichtsbarkeit hat durch die Auseinandersetzung schweren Schaden genommen und nun ein massives Glaubwürdigkeitsproblem.

Die Kommission für Justiz und Sicherheit des Bündner Grossen Rates wirft Kantons- gerichtspräsident Norbert Brunner im Zusammenhang mit einem angeblich eigenmächtig abgeänderten Urteil in einem Erbschaftsprozess eine «sehr ernsthafte Amtspflichtverletzung» vor. Sie erteilt Kantonsrichter Peter Schnyder wegen seines Verhaltens im Zusammenhang mit ebendieser Kantonsgerichts-Affäre ausserdem einen Verweis und empfiehlt dem Grossen Rat, Schnyder nicht wiederzuwählen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.