×

Eltern sollen Kinder privat betreuen lassen – sofern das möglich ist

Mit einem Elternbrief informiert die Gemeinde Glarus Nord über ihr Betreuungsangebot für Kinder.

Das Coronavirus mache auch vor den Schulen und den Betreuungsangeboten keinen Halt, steht im Elternbrief aus der Bildungsabteilung von Glarus Nord. «Zwischenzeitlich gibt es auch bei uns an allen Schulstandorten Fälle von Mitarbeitenden, welche unwissentlich Kontakt zu später positiv getesteten Personen hatten, Krankheitssymptome aufweisen und/oder positiv getestet worden sind.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.