×

Familienfrau und Politpionierin

Ob als Lokalredaktorin oder Grossrätin: Die Savogninerin Rina Steier-Peduzzi hat in ihrem 80-jährigen Leben oft Neuland betreten.

Eigentlich hätte sie am Sonntag ja die Familie in ein Restaurant einladen wollen. Daraus wird nichts, aus bekannten Gründen, «ich habe gesagt, ruft halt einfach an, und das Essen holen wir nach, wenn das mit dem Coronavirus vorbei ist». Rina Steier-Peduzzi wird ihren 80. Geburtstag morgen mit Ehemann Gion Giatgen daheim feiern, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben, zumal es ihr gesundheitlich gut geht, wie sie am Telefon erzählt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.