×

Landsgemeinde findet mit der Chilbi Ennenda statt

Wie erwartet sagt der Kanton die Näfelser Fahrt ab und verschiebt die Landsgemeinde auf den 6. September. Das hat vor allem bei zwei Geschäften spürbare Auswirkungen.

Das kann eine lustige Redeschlacht geben im Landsgemeindering dieses Jahr. Wer den späten Feierabend der Ennendaner Chilbi kennt, kann sich gut vorstellen, dass der eine oder andere Landsgemeindebesucher beim Zuhören etwas leiden muss – oder dass einer der Redner besonders blumige Worte wählt, um das Stimmvolk von seinen Argumenten zu überzeugen. Denn die Landsgemeinde findet heuer am 6. September statt, also am selben Wochenende, an dem die berüchtigte Chilbi Ennenda angesagt ist.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.