×

Als der Mann, der 1989 die Mauer zu Fall brachte, in Glarus war

Am 11. September 2001 übernachtete in Braunwald ein Mann, der vor 30 Jahren – mit ein paar Worten – ungewollt die Mauer zu Fall gebracht und die Wiedervereinigung Deutschlands initialisiert hatte.

Zwei Sachen weiss im Glarnerland (fast) jeder: erstens, dass der mächtigste Mann der Welt im Glarnerland einmal halt gemacht hat. US-Präsident Bill Clinton gönnte sich 2000 in der Autobahn-Raststätte eine Pizza. Zweitens wissen die meisten Glarner, wo sie sich am 11. September 2001 aufgehalten haben, als sich zwei Flugzeuge in New York in die Twin Towers des World Trade Centers bohrten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.