×

Süd-Bauern könnten Teilerfolg erreichen

Die Herbstgemeinde von Glarus Süd wird über einen besonderen Antrag der Bauerngruppe beschliessen. Dieser will die umstrittenen Gewässerräume in zwei Tranchen behandeln lassen. Dagegen sind Beschwerden hängig.

Der Gemeinderat beantragt der Gemeindeversammlung, dem Antrag der Bauerngruppe Glarus Süd zuzustimmen und die Revision der Nutzungsplanung zu entflechten. Über die 2017 zurückgewiesene Revision des Nutzungsplans soll somit in zwei Tranchen abgestimmt werden. Erstens soll die Gemeinde zu einem nächstmöglichen Termin über die Festlegung des Zonenplanes, des Baureglementes und der Gewässerräume innerhalb der Bauzone beschliessen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.