×

Antennen-Dialog statt Gerichtsstreit

Die Gemeinde Seewis und Mobilfunkanbieter gehen bei der Standortevaluation neuer Antennenanlagen aufeinander zu.

Der Widerstand war enorm. Mit einer von 213 Personen unterzeichneten Sammeleinsprache sowie fünf Einzelbeschwerden hatte sich die Seewiser Bevölkerung gegen ein Baugesuch der Salt Mobile SA zur Wehr gesetzt. Dieses war der Gemeinde 2018 eingereicht worden und beinhaltete die Errichtung einer 14,20 Meter hohen Mobilfunkantenne auf einem Privatgrundstück im Wohngebiet von Seewis Dorf.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.