×

«Ein Meilenstein im Strafvollzug»

Für die Bündner Regierung und das Ostschweizer Strafvollzugskonkordat gilt Tignez als Jahrhundertbauwerk.

Justizvollzugsanstalt Cazis Tignez Justizvollzug Gefängnis

Im Januar wird es so weit sein: An einem nicht genauer bekannten Datum werden erste Insassen aus dem Churer Sennhof in die neue geschlossene Justizvollzugsanstalt (JVA) Tignez in Cazis überführt und der reguläre Betrieb dort aufgenommen. Auch wenn es also noch einige Zeit dauert, bis die jetzt laufende Testphase der Anlage abgeschlossen ist: Die Schlüssel zur Anlage sind seit gestern offiziell im Besitz des künftigen Nutzers, des Departements für Justiz, Sicherheit und Gesundheit; die Übergabe wurde in einem feierlichen Akt mit geladenen Gästen vor Ort durchgeführt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.