×

Heute im «Schwitzkaschta»: Carmelia Maissen (CVP)

Pünktlich zu den Nationalratswahlen haben wir die Spitzenkandidatinnen aller grossen Parteien in den «Schwitzkaschta» genommen. Carmelia Maissen geht für die CVP ins Rennen. Für eine CVP-Politikerin eher ungewöhnlich: Sie findet, gleichgeschlechtliche Paare sollen kirchlich heiraten dürfen.

Mara
Michel
Sonntag, 06. Oktober 2019, 04:30 Uhr Nationalratswahlen 2019
VIDEO MARCO HARTMANN/CORINNE RAGUTH TSCHARNER

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Ich finds Heuchelei: "CVP schon immer nachhaltig für Öko und Landschaft."
1) Wenn das stimmen täte, wieso haben wir dann die Umweltmisere?
2) Es sind beispielsweise CVP-Crameri & Co, die seit Jahren das Raumplanungsgesetz löchern wollen wie einen Emmentaler via "Heuhütten zu Bauland"-Vergolderei zugunsten einiger Privater zulasten von Natur/Allgemeinvolk. Wie gut diese Politikerin reden kann, fiel mir schon beim Gruppentalk kürzlich auf.