×

Kanton will an die Elektroautos zahlen

Noch fliesst das Geld aus dem Energiefonds im Kanton Glarus zu zwei Dritteln in Gebäudesanierungen, mit dem Rest wird erneuerbare Energie gefördert. Neu soll damit zum Beispiel auch der Kauf eines Elektrofahrzeugs unterstützt werden.

Der Regierungsrat unterstützt ein Postulat, das die BDP/GLP-Fraktion im März eingereicht hatte. Darin verlangen die beiden GLP-Landräte Pascal Vuichard aus Mollis und Ruedi Schwitter aus Näfels mit BDP-Landrat Mathias Vögeli aus Rüti die Förderung zusätzlicher Massnahmen, die das Klima schonen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.