×

Bündner SVP nominiert Favre Accola definitiv

Was letzte Woche angekündigt wurde, ist nun klar: Anlässlich einer ausserordentlichen Delegiertenversammlung gestern in Maienfeld hat die SVP Graubünden den definitiven Beschluss zur Ständeratskandidatur von Valérie Favre Accola gefasst.

Südostschweiz
Mittwoch, 21. August 2019, 02:00 Uhr Anlässlich der Delegiertenversammlung
Landrat Davos Landratssaal
Valérie Favre Accola im Grossen Landrat von Davos.
ARCHIV

Die SVP-Delegierten folgen damit dem Entschluss der Parteileitung. Damit macht die Partei nun Ernst mit dem Angriff aufs «Stöckli». Sie reagiert auf die Listenverbindungen der bürgerlichen Mitte, da sie diese als «unmissverständlichen Angriff auf einen ihrer beiden Nationalratssitze» interpretiert. Favre Accola ist neben den Bisherigen Martin Schmid (FDP) und Stefan Engler (CVP) sowie Jon Pult (SP) und Géraldine Danuser (Junge Grünliberale) die fünfte Kandidatin für einen Ständeratssitz. (red)

Kommentar schreiben

Kommentar senden