×

Das Interesse ist enorm

Das Interesse ist enorm

Am Infoanlass zu den Alterswohnungen samt Gruppenpraxis in Schwanden ist der Saal im «Adler» fast aus den Nähten geplatzt. Vorgestellt wurde, was im ehemaligen Electrolux-Gebäude geplant ist.

Südostschweiz
vor 2 Jahren in
Politik

Nachdem viele, viele Stühle zusätzlich in den Saal des Restaurants «Adler» geschafft worden sind, eröffnet Renato Kamm den gut besuchten Anlass. Schon seit 2014 verfolge er das Projekt einer Gruppenpraxis, sagt der Schwandner Arzt. Junge Ärzte seien heute zur Übernahme einer eigenen Praxis nicht mehr bereit. Sie wollen kürzere und geregelte Arbeitszeiten und keinen Notdienst mehr leisten. Hier bilde eine Gruppenpraxis die Chance, dass die Arbeit auf mehrere Ärztinnen oder Ärzte aufgeteilt werden könne.

E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen