×

Nur die Mango stört ihn noch

Einige Grossräte behaupten, es sei nicht konsequent, wenn Jugendliche gegen den Klimawandel antreten und gleichzeitig auf dem Pausenplatz abgepacke Mangoschnitze essen. Der Tageskommentar von Reto Furter.

Kundgebung Klimastreik Schüler

Was hat man nicht alles gelästert über die Jugendlichen, auch über jene in Graubünden, die gegen den Klimawandel eintreten und streikten? Auch gestern war es wieder, von einigen wenigen Grossräten, in mehr oder weniger peinlichen Voten in der Debatte zu hören. Das sei doch nicht konsequent, wenn man gegen den Klimawandel eintrete und dann, als Zvieri, abgepackte Mangoschnitze esse. Man könne doch nicht für Nachhaltigkeit einstehen und Kleider mit einem ausländischen Billig-Label tragen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.