×

Für Cortesi hat die Angst gesiegt

Die Mehrheit der Churer Stimmberechtigten haben der Direktverbindung auf Brambrüesch zugestimmt. Einer der Gegner der Vorlage ist Mario Cortesi. Wir haben mit dem Präsidenten der SVP Chur über den Abstimmungsausgang und das weitere Vorgehen gesprochen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.