×

Nicht um den Schlaf gebracht

Der Bündner SVP-Präsident Heinz Brand ist trotz Rückschlägen auf nationaler Ebene nicht beunruhigt. Im Interview spricht er über die Klimadebatte und seine persönliche Zukunft.

Herr Brand, Sie wirken immer noch durchaus entspannt.

Heinz Brand: Das bin ich eigentlich auch. Es wäre ja schlecht, wenn ich bereits in der Anfangsphase des Wahlkampfes in Panik verfallen würde.

Grund zur Sorge wäre aus Ihrer Sicht da. Die letzten Resultate der SVP bei kantonalen Wahlen müssen für Sie ernüchternd sein. Beunruhigt Sie das nicht?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.