×

FDP mit Frau an der Spitze

Susanne Elmer Feuz ist neue Präsidentin der kantonalen FDP. Die Delegierten des Kantons Glarus haben die Ennendaner Landrätin zu ihrer neuen Präsidentin gewählt.

Südostschweiz
Freitag, 12. April 2019, 04:30 Uhr Nachfolge von Hans-Peter Legler
Susanne Elmer Feuz ist neue Präsidentin der FDP Glarus.
PRESSEBILD

Elmer Feuz tritt damit die Nachfolge von Hans-Peter Legler an, der das Amt während den letzten zwei Jahren ausübte.

Mit Susanne Elmer Feuz übernehme «eine erfahrene und seit vielen Jahren aktive Kantonalpolitikerin die Führung der Glarner FDP», schreibt die FDP. Elmer Feuz ist 39-jährig, dreifache Mutter und seit 2008 Mitglied im Glarner Landrat, seit 2018 Präsidentin der landrätlichen Kommission Energie und Umwelt, und 2016/17 amtierte sie als Landratspräsidentin.

Die erfahrene Kommunal- und Kantonalpolitikerin ist auch Präsidentin der FDP-Sektion Glarus. Neben den zahlreichen politischen Engagements verantwortet die studierte Geografin die administrativen Aufgaben in einem Glarner KMU.

Kommentar schreiben

Kommentar senden