×

13-Millionen-Sanierungskur für eine historische Route

Bis ins Jahr 2023 will der Kanton die Italienische Strasse durch die Viamala in vier Jahresetappen erneuern. Aus Rücksicht auf die geschichtsträchtige Substanz soll der Charakter des Verkehrswegs erhalten bleiben.

Jano Felice
Pajarola
29.03.19 - 08:00 Uhr
Politik
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.