×

Die Klimaveränderung kommt den Kanton teuer zu stehen

Wie umgehen mit dem extremer werdenden Klima? Der Regierungsrat gibt Antworten. Und er sagt, wie viel diese Massnahmen in den nächsten Jahren kosten. Grösster Brocken sind die Naturgefahren.

Das Klima hat sich in den letzten Jahrzehnten verändert, und das ist «global wie auch in der Schweiz und im Kanton Glarus deutlich feststellbar». Der Glarner Regierungsrat hat sich den Umgang mit dieser Klimaveränderung als Schwerpunkt in seine Legislaturplanung 2019 bis 2022 geschrieben.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.