×

Landrat will Ladenschluss nicht einschränken

Der Landrat hat gestern dem Memorialsantrag für einen früheren Ladenschluss an Samstag und Feiertagen mit klarer Mehrheit die kalte Schulter gezeigt. Dagegen gehalten haben vorab SP und Einzelne aus der SVP.

An einem Memorialsantrag etwas ändern kann der Landrat nicht. Er hat gestern nur darüber entschieden, ob er jenen zu den «Laden-Öffnungszeiten am Samstag und an Feiertagen» der Landsgemeinde empfiehlt oder nicht. Und er hat mit deutlicher Mehrheit entschieden, den Antrag von Paul Häusermann aus Bilten, der den Ladenschluss am Samstag um 17 Uhr fordert, nicht zu empfehlen.

Mit seiner Ablehnung ist der Landrat auf der gleichen Linie wie schon der Regierungsrat und die landrätliche Kommission.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.