×

Flims sagt Ja zu zwei Energie-Verträgen

Zwei Mal Ja sagt die Gemeinde Flims zu Verträgen im Zusammenhang mit der Kraftwerke Zervreila AG.

Südostschweiz
Sonntag, 10. Februar 2019, 10:25 Uhr Abstimmungsresultat

Zwei kommunale Vorlagen standen in Flims am 10. Februar zur Abstimmung:

Zum einen wurde über einen Nachtrag zum Beteiligungsvertrag zwischen Kanton, Konzessionsgemeinden (zu denen Flims gehört) und Kraftwerke Zervreila AG (KWZ) abgestimmt. Die Stimmbürger von Flims haben den Nachtrag mit 499 Ja-Stimmen zu 60 Nein-Stimmen angenommen.

Zum anderen musste über eine Vereinbarung zwischen den gleichen Parteien zur Restwertentschädigung befunden werden. Auch hier sagten die Flimserinnen und Flimser mit 497 Stimmen Ja. 62 Personen stimmten dagegen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden