×

Wintersport: Aufgeben brächte massive Einbrüche für die ganze Region

Ja, Sportbahnen sind systemrelevant für den Tourismus in den Schweizer Alpen.

Den Wintersport aufgeben? Nein, sagen Elm und Braunwald. Und rufen den Kanton zu Hilfe. Der hat ein Hilfspaket geschnürt, das heute im Landrat beraten wird. Roland Lymann, Tourismusexperte an der Hochschule Luzern und unter anderem früher Tourismusdirektor in Adelboden, ist mit der Begründung der Regierung einverstanden. Er sagt: «Ja, die Sportbahnen sind klar systemrelevant.»