×

Ruedi Schwitter kandidiert in Glarus Nord

GLP-Mann Ruedi Schwitter hat seine Kandidatur als Gemeindepräsident von Glarus Nord bekannt gegeben. Sein Motto: «Gemeinsam gestalten».

Südostschweiz
Montag, 11. Dezember 2017, 10:54 Uhr GLP-Mann an der Spitze von Glarus Nord?
Ruedi Schwitter geht für die GLP ins Rennen um das Gemeinderatspräsidium.
PRESSEBILD

Ruedi Schwitter will ins Gemeindepräsidium von Glarus Nord. Laut einer Medienmitteilung freut sich Schwitter über die volle Unterstützung durch die GLP Glarus Nord, welche sich an der letzten Parteiversammlung klar für ihn ausgesprochen hatte. «Das Präsidium von Glarus Nord ist für mich eine spannende Aufgabe, die ich gerne anpacke. 'Gemeinsam gestalten', mit diesem Motto gebe ich neue Impulse», so Schwitter.

Schwitter kandidiert nach zwölf Jahren als Gemeinderat in Näfels und Glarus Nord und vier Jahren im Landrat für das Gemeindepräsidium. Er amtete bereits als Vizepräsident und Präsident der Finanzkommission in Näfels, Ressortleiter Sicherheit Glarus Nord und Verwaltungsratspräsident der Alters- und Pflegeheime Glarus Nord. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden