×

Seewis muss einen neuen Gemeindepräsidenten wählen

Der Gemeindepräsident von Seewis, Stefan Däscher, scheidet per Ende Jahr aus dem Amt.

Béla
Zier
06.10.17 - 17:36 Uhr
Politik
Seewis bekommt bald einen neuen Gemeindepräsidenten.
Seewis bekommt bald einen neuen Gemeindepräsidenten.
YANIK BÜRKLI

Stefan Däscher wird per Ende Jahr aus dem Amt als Gemeindepräsident von Seewis scheiden. Das ist in der Botschaft zur nächsten Gemeindeversammlung festgehalten. Laut Auskunft der Gemeinde Seewis ist Däscher seit 2008 Gemeindepräsident. Seine Demission, die aufgrund der langen Amtsdauer erfolgt, hatte der 63-Jährige bereits angekündigt.

Über seine Nachfolge entscheiden die Seewiser Stimmberechtigten voraussichtlich am 1. Dezember.

Béla Zier ist Redaktor der gemeinsamen Redaktion Online/Zeitung «Südostschweiz» und «suedostschweiz.ch» und berichtet über die Region Davos und das Prättigau. Er ist seit 1993 für die Medienfamilie Südostschweiz tätig und arbeitet dort, wo er auch wohnt. In Davos. Mehr Infos

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Politik MEHR