×

FDP tritt nur mit Rathgeb an

Die FDP Graubünden tritt bei den Regierungsratswahlen 2018 nur mit einem Kandidaten an. Dies wird der bisherige Regierungsrat Christian Rathgeb sein.

Südostschweiz
Dienstag, 12. September 2017, 15:13 Uhr Regierungsratswahlen 2018
Regierung Medientreffen
Christian Rathgeb soll seinen Sitz verteidigen.
YANIK BÜRKLI

Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Die FDP setzt nicht auf eine Doppelkandidatur, sondern will lediglich ihren Sitz in der Bündner Regierung verteidigen. Dies hat die Geschäftsleitung der Bündner FDP vergangene Woche bei ihrer Tagung entschieden, wie die Partei nun in einer Mitteilung bekannt gab.

Damit fehlt nun nur noch die Bekanntgabe der Kandidaten der SVP und eventuell der GLP sowie allenfalls noch weiterer Kandidaten. Bisher bekannte Kandidaten sind:

  • Jon Domenic Parolini (bisher/BDP)
  • Andreas Felix (neu/BDP)
  • Peter Peyer (neu/SP)
  • Marcus Caduff (neu/CVP)
  • Mario Cavigelli (bisher/CVP)
  • Christian Rathgeb (bisher/FDP)

Kommentar schreiben

Kommentar senden