×

Ein «Ja, aber» aus Bern zu den Maiensässen

Der Bund will den Weg für den Ausbau ungenutzter Ställe ebnen.

Nach der zuständigen Kommission des Ständerats will auch der Bundesrat die Umnutzung leer stehender Maiensässe und Ställe ermöglichen. Der gestern in die Vernehmlassung geschickte Entwurf für eine neuerliche Revision des Raumplanungsgesetzes sieht vor, dass die Kantone mehr Spielraum erhalten.

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.