×

Keine Soforthilfe für die Wasserkraft

Der Nationalrat will die Rentabilitätsprobleme von Teilen der Wasserkraft jetzt vertieft prüfen.

Auf die Schnelle gibt es keine zusätzliche Geldspritze für die Wasserkraft. Der Nationalrat hat gestern wie erwartet eine neuerliche Subvention für die Wasserkraft und damit für die Stromkonzerne abgelehnt. Ein entsprechender Antrag des Berner FDP-Nationalrats Christian Wasserfallen wurde mit 131:58 Stimmen überwiesen.

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.