×

Kurt Compagnoni: «Un­vor­stell­ba­rer Hass und Ag­gres­sio­nen»

Seit letzter Woche gehen in Davos die Emotionen hoch. Grund dafür ist das Urteil des Bundesgerichts das «Bolgen Plaza» betreffend. In nationalen Medien wird der aus Davos stammende und heute im Unterland wohnhafte Kläger Kurt Compagnoni sehr einseitig als «Tourismusverhinderer» gebrandmarkt. Der «Davoser Zeitung» gewährte Compagnoni ein Interview, in dem er seine Sicht darlegt.

Südostschweiz
Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:56 Uhr Urteil gegen «Bolgen Plaza»

Im Interview mit der «Davoser Zeitung», das wir hier in voller Länge publizieren, verneint Kurt Compagnoni, gegen den Tourismus zu sein. Und er widerspricht der Aussage, man sei ihm «stark entgegengekommen». 

Auch erzählt der aus Davos stammende und heute im Unterland wohnhafte Kläger Kurt Compagnoni, welchen Hass und Aggressionen diese Kampagne der Bergbahnen gegen ihn ausgelöst hat.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentar senden