×

Raubkatzen-Strickler will sein «Lebenswerk» in den Jura retten

Der Rapperswiler Raubkatzen-Flüsterer René Strickler atmet auf. Für seinen Tierpark zeichnet sich endlich eine handfeste Lösung ab. Die Zwangsräumungs-Behörde will aber Beweise für die Rettung sehen.

Südostschweiz
Mittwoch, 08. März 2017, 10:49 Uhr Rapperswil-Jona
Zirkusdompteur: René Strickler war jahrelang mit dem Zirkus Knie unterwegs. (Archivbild)

von Pascal Büsser und Sergio Dudli

 

Kommentar schreiben

Kommentar senden