×

Fussballer gewinnt Churer Jugendförderungs-Sportpreis

Auf Empfehlung der Interessengemeinschaft Churer Sportvereine (ICS) ist Angelo Campos vom Stadtrat zum Preisträger des Jugendförderungs-Sportpreises 2017 gewählt worden. Der 17-jährige Churer spielt beim FC St. Gallen für die U17-Mannschaft.

Südostschweiz
07.02.17 - 18:56 Uhr
Ereignisse
Der Fussballer Angelo Campos wird von der Stadt Chur ausgezeichnet. Bild Theo Gstöhl
Der Fussballer Angelo Campos wird von der Stadt Chur ausgezeichnet. Bild Theo Gstöhl

Angelo Campos begann seine fussballerische Karriere bei Chur 97 und durfte bereits als Elfjähriger für die Auswahlmannschaft des Bündner Fussballverbandes auflaufen. Auf Grund seines Könnens wechselte er später in die U15-Mannschaft des FC St. Gallen und durfte im Jahr 2015 für die Schweizer U16-Nationalmannschaft zwei Länderspiele bestreiten.

Der Preis ist am Dienstagabend von Stadtrat Patrik Degiacomi überreicht worden. Die Laudatio hielt Pascal Thüler, Leiter Préformation des Bündner Fussballverbandes. Umrahmt wurde die Preisfeier durch Aktionen von Chur 97 und dem Musiker Reto Kaufmann. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Ereignisse MEHR