×

«Goldjunge» eröffnet Oktoberfest

Nino Schurter hat am Donnerstagabend das 9. Churer Oktoberfest eröffnet. Jetzt wird wieder zwei Wochenende lang gefeiert und geschunkelt.

Südostschweiz
Donnerstag, 20. Oktober 2016, 21:04 Uhr 9. Ausgabe Churer Oktoberfest

Natürlich war auch in diesem Jahr wieder etliche lokale Prominenz an der Eröffnung des Oktoberfestes. Die Ehre das Fass anzustossen, hatte in diesem Jahr Olympiasieger Nino Schurter. Obschon das Bier bereits nach dem zweiten Schlag aus dem Fass spritzte, wurden Schurter sieben Schläge für den Anstich angezählt. Im vergangenen Jahr schaffte es Dino Wieser, Stürmer des HC Davos, mit zweieinhalb Schlägen. 

Wir haben für Euch erste Impressionen gesammelt.

 

Horst Salutt neuer Ordensträger

Anlässlich der Eröffnung des Churer Oktoberfests wurde Horst Salutt der Calanda-Orden verliehen. Toni Schneider, Verkaufsdirektor von Heineken Switzerland: «Unser neuer Calanda-Bierordensträger und Gastro-Präsident der Region Chur blickt auf eine eindrückliche Karriere in der Bündner und Schweizer Gastronomie zurück. Salut führt seit einem Vierteljahrundert das Restaurant «Rätushof» in Chur. Seit 1993 ist er zudem Präsident der Region Chur von Gastro Graubünden. Mit Calanda verbindet ihn eine 40-jährige Beziehung als Kunde aber auch als Botschafter des hiesigen Bieres.

.

Der Bierorden «ad gloriam cerevisiae» wird Persönlichkeiten verliehen, die sich in besonderer Weise um die Förderung des Bieres und seiner Trinkkultur wie auch «wider den bierischen Ernst» verdient gemacht haben. ¨

Und das sagt ein Bayer in Graubünden über die Entstehung des Oktoberfestes:

Daten des 9. Churer Oktoberfests

Donnerstag, 20. Oktober 2016
Freitag, 21. Oktober 2016
Samstag, 22. Oktober 2016

Donnerstag, 27. Oktober 2016
Freitag, 28. Oktober 2016
Samstag, 29. Oktober 2016

Täglich von 17 Uhr bis 23 Uhr

 

Kommentar schreiben

Kommentar senden