×

Ein neues «Nest» in St. Moritz

Ab Dezember wird im Badrutt’s Palace Hotel in St. Moritz ein zweites «Nest» eröffnet. Vor knapp einem Jahr besteht im Grand Resort Bad Ragaz das Restaurant «IGNIV» von Starkoch Andreas Caminada.

Südostschweiz
Montag, 05. September 2016, 15:14 Uhr Andreas Caminada im Badrutt's Palace
Kulinarischer Zuwachs für das Badrutt's Palace - Andreas Caminada eröffnet ein zweites «IGNIV». Bild Olivia Item

Andreas Caminada hat sich ein neues Nest gesucht: Ab dem 21. Dezember 2016 eröffnet das zweite «IGNIV» Restaurant im Badrutt’s Palace Hotel in St. Moritz. Die Zusammenarbeit zwischen dem Bündner Spitzenkoch und dem Luxushotel kommentiert Hans Wiedemann, Managing Director & Delegate of the Board: «Andreas Caminada und seine phantasievollen Kreationen ergänzen das kulinarische Angebot des Badrutt’s Palace Hotel perfekt und wir freuen uns sehr über diesen Familienzuwachs und die zukünftige Partnerschaft.»

Das «Original» besteht seit bald einem Jahr im Grand Resort in Bad Ragaz. Peter Tschirky, CEO des Grand Resort Bad Ragaz, äussert sich zum «Zuwachs» wie folgt: «Wir freuen uns auf die Erweiterung des Nestes und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit unserer einzigartigen Traditionshäuser.» (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden