×

Essen auf vier Rädern

Er bereitet regionale Produkte zu und verkauft sie auf seinem vierräderigen Truck. Jon Andri Regi ist gelernter Koch und hat nun seinen grossen Traum verwirklicht: ein Foodtruck!

Südostschweiz
Mittwoch, 27. Juli 2016, 19:20 Uhr Engadiner Food Box
Jon Andri Regi verwendet regionales Fleisch und «gluschtet» mit Bündner Kulinarik. Screenshot

Foodtrucks existieren hierzulande praktisch nicht – in den Staaten sind sie jedoch schon lange salonfähig und bieten verschiedene kulinarische Angebote an. Seien es Pommes, Burger oder auch exotische Gerichte.

Der Scuoler Jon Andri Regi macht sich diese Marktnische zum Geschäft und bekocht seit drei Wochen Bündnerinnen, Bündner und Auswärtige mit seinen Capuns, Pizokels und Co – und das alles in seinem mobilen Truck.

Koch durch und durch

Regi ist im Hotel seiner Eltern aufgewachsen und ist gelernter Koch. Er war bereits Koch in Spitzenhotels, einem Steakhouse oder auch in einer Mensa. Das Kochen hat er also auf eine vielseitige Art kennengelernt. Ein Koch auf vier Rädern war er jedoch noch nie. Doch nun hat er seinen grossen Traum mit seinem Foodtruck verwirklicht.

Die «Engadiner Food Box» beweist sich zurzeit auf den Churer Strassen:

Kommentar schreiben

Kommentar senden