×

111 Jahre Jubiläum

Es ist die 111. Wintersaison, die das Hotel Schweizerhof auf der Lenzerheide dieser Tage einläutet. Im Jubiläumsjahr setzt das Hotel auf ein umfangreiches Kulturangebot.

Südostschweiz
Samstag, 12. Dezember 2015, 17:07 Uhr Hotel Schweizerhof Lenzerheide

Die ersten Gäste wurden im August 1904 von der Familie Brenn-Decurtins im Hotel Schweizerhof Lenzerheide empfangen. Über 100 Jahre später steht das Hotel immer noch und ist nach wie vor eines der besten in seiner Kategorie.

Breites Kulturangebot zum 111-Jahre-Jubiläum

Unter dem Motto «BergKultur» bietet das Hotel Schweizerhof während der Wintersaison 2015/16 ein vielseitiges Kulturprogramm. Im Februar trifft Moderator Urs Heinz Aerni an vier Abenden spannende Persönlichkeiten zum Gespräch oder lädt zum Konzert ein.

Über Ostern findet zudem die Buchmesse «Berg&Buch» statt, inklusive Schreib-Workshop mit Roman- und Theaterautorin Lea Gottheil.

Eröffnung Zauberwald

Vom 18. – 28. Dezember wird bereits zum dritten Mal der Lenzerheidner Zauberwald erstrahlen. Die Besucher erwarten Lichtinstallationen, diverse Konzerte und ein Marktdorf.

Gastgeberin des Hotel Schweizerhof Lenzerheide, Claudia Züllig-Landolt, engagiert sich auch dieses Jahr gemeinsam mit Giancarlo Pallioppi vom Hotel Kurhaus Lenzerheide und Primo Berera vom Primo Kunst- und Designkollektiv für die Umsetzung des einzigartigen Projektes.

Neues Sommerprogramm

Im Sommer 2016 lädt das Hotel Schweizerhof zum ersten Mal zum neuen «MounTeenCamp». Das Angebot richtet sich speziell an Jugendliche ab 12 Jahren und soll die Möglichkeit bieten, sich auf verschiedene Arten kulturell mit dem Thema Graubünden auseinanderzusetzen.

Die Jugendlichen können sich dabei in die Bereiche Zeitungmachen, Geschichten Erfinden und Erzählen, Fotografie oder Film vertiefen. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden