×

Team des Hotels «Arvenbüel» bediente Gäste ohne Maske

Es sei ein Bauchentscheid gewesen, sagt die Inhaberin des Hotels «Arvenbüel in Amden, Barbara Rüedi. Sie und ihr Team bedienten über Pfingsten die Gäste ohne Masken - bis die Polizei kam.

Urs
Schnider
26.05.21 - 04:30 Uhr
News

Barbara Rüedi wirkt aufgebracht, als sie erzählt. Sie sitzt an einem der Tische des Restaurants in ihrem Hotel «Arvenbüel» hoch über Amden. Vor ihr liegen Ausdrucke von E-Mails, die sie erhalten hat. «Es gab Reaktionen von überall her», sagt Rüedi. Eine sei gar aus Bern gekommen. Viele gratulieren der Hotelbetreiberin für ihren Mut und ermuntern sie. Andere schreiben, sie würden gerne ein Zimmer buchen, um Rüedi zu unterstützen. «Ich hätte nicht gedacht, dass das derart hohe Wellen werfen wird», sagt Rüedi.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!