×

Wind reisst Zelt von Circus Knie nieder – ein Verletzter

Beim Abbau des Zelts des Circus Knie in Bellinzona kam es zu einem Unfall. Wegen heftiger Winde stürzte das Zelt ein. Ein Arbeiter wurde leicht verletzt.

Pascal
Büsser
Sonntag, 12. November 2017, 22:38 Uhr Unfall in Bellinzona

Im Tessin beschädigten heftige Winde das Zelt des Circus Knie, der am Sonntagnachmittag in Bellinzona sein Gastspiel beendet hatte. Ein Sprecher der Tessiner Kantonspolizei bestätigte Meldungen von SRF und solocirco.net, wie blick.ch berichtet. Ein Arbeiter sei ganz leicht verletzt worden.

Laut Knie-Sprecherin Sara Hildebrand ereignete sich der Zwischenfall beim Abbau des Zelts. Dieses sei deshalb nicht mehr richtig verankert gewesen, heisst es beim Blick-Onlineportal. Der Zirkus werde am Montag ausführlicher informieren, wenn die Schäden bekannt seien. Auf dem Tourneeplan stehen ab Dienstag Vorstellungen in Locarno.

 

Kommentar schreiben

Kommentar senden