×

Wir empfangen, kochen, servieren und reinigen

Die Mitarbeitenden der Hotellerie und Ökonomie sorgen im Spital Davos für das kulinarische Wohl und bringen das Haus mit ihrem täglichen Einsatz zum Strahlen.

Menschen & Schicksale
Publireportage des Spitals Davos
23.08.23 - 09:22 Uhr
Die Mitarbeitenden der Hotellerie und Ökonomie sorgen im Spital Davos für das kulinarische Wohl und bringen das Haus mit ihrem täglichen Einsatz zum Strahlen.
Die Mitarbeitenden der Hotellerie und Ökonomie sorgen im Spital Davos für das kulinarische Wohl und bringen das Haus mit ihrem täglichen Einsatz zum Strahlen.
zvg

Wer sind wir?

Unsere Hotellerie und Ökonomie besteht aus einem 44-köpfigen, aufgestellten und multikulturellen Team in den Bereichen Empfang/Kiosk, Cafeteria, Küche, Room Service, Haus- dienst, Reinigung und Wäscherei. Geleitet werden die einzelnen Bereiche von Andrea Sonderer Sretovic (Gesamtleitung) und ihrer Stellvertreterin Michaela Carevic-Bellicini (Leitung Reinigung/ Wäscherei), Nina Emminger (Teamleitung Room Service) sowie Henri Wagener (eidg. dipl. Küchenchef/PL) mit Stellvertreterin Kathrin Van Sprang.

Was zeichnet uns aus?

Da Essen bekanntlich Balsam für die Seele ist und den Heilungsprozess fördert, sind wir in der Küche mit viel Leidenschaft am Werk. Auch im Room Service, in der Reinigung und Wäscherei oder im Hausdienst kümmern wir uns um ein angenehmes Ambiente und das Wohl unserer Patientinnen und Patienten – stets nach dem Motto «ein Lächeln als Vorspeise, Aufmerksamkeit als Hauptgang und gute Laune als Dessert».

Worin sind wir einzigartig?

Im Tal gibt es wohl keine schönere Sonnenterrasse, wobei wir auch externen Gästen gerne ein feines Mittagessen oder einen frischen Kuchen servieren. Aussicht aufs Tinzenhorn inklusive!

Was macht uns besonders Freude?

Wenn unsere Patientinnen und Patienten gesund und mit einem Lächeln nach Hause gehen.

Promoted Content von
Mehr zu Menschen & Schicksale MEHR