×

Weil Kinderintensivstation in Chur wegfällt: Gebären Glarner Mütter bald auswärts?

Die Kinderintensivstation im Kantonsspital Graubünden soll geschlossen werden. Mit einer Petition will das Spital die Schliessung verhindern. Auch für Glarner Familien hätte das Konsequenzen.

Julia
Benz
22.11.23 - 04:30 Uhr
Menschen & Schicksale
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.