×

Zum x-ten mal andersrum

Philipp Wyss über den Coronakurs der Bündner Regierung.

Philipp
Wyss
02.12.21 - 04:30 Uhr
Meinungen
Kommentar

Verglichen mit anderen Kantonen und dem Bund ist Graubünden in der Pandemie immer wieder andere Wege gegangen. Bei der Offenhaltung der Skiterrassen. Mit Tests in Schulen und Betrieben. Oder als der Impfbus noch vor der nationalen Impfwoche in der Garage abgestellt wurde und Zertifikate auch aus Firmentests generiert werden konnten. Mit all dem ist Graubünden gut gefahren. Oder nicht schlechter als andere Kantone.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!