×

Status quo hilft keinem

Status quo hilft keinem

Patrick Kuoni über den zunehmenden Fachkräftemangel.

Patrick
Kuoni
21.04.22 - 04:30 Uhr
Meinungen
Kommentar

Fachkräfte fehlen an allen Ecken und Enden. Das ist nicht erst seit der kürzlich veröffentlichten Umfrage des Gewerbeverbandes bei Bündner Betrieben klar. Aber die Ergebnisse zeigen die Grössenordnung auf, die das Problem angenommen hat. Neun von zehn Betrieben, die an der Umfrage teilgenommen haben, geben an, dass sie bereits heute Probleme haben, ihre Stellen zu besetzen, oder künftig damit rechnen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!