×

Jesus hilft nicht immer

Jesus hilft nicht immer

Redaktorin Mara Schlumpf über falsche Hoffnung, die tödlich sein kann.

Mara
Schlumpf
22.11.21 - 04:30 Uhr
Meinungen
Kommentar

Gott gegen den Krebs. Diese Vorstellung ist romantisch. Sie hat einen Hauch des Unerwarteten, erzählt die Geschichte eines Wunders. Ein Churer Ehepaar erzählt dieses Märchen – all jenen, die es hören wollen. Sie erzählen, dass unter anderem die Einnahme von Chlordioxid und ihr Glaube sie vom Krebs geheilt hätten. Und auch wenn sie das Gegenteil behaupten, so raten sie Betroffenen auf ihrer Website, es ihnen gleich zu tun. Der Chefarzt der Onkologie/Hämatologie am Kantonsspital findet die richtigen Worte dafür: «Gefährlicher Blödsinn».

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!