×

Heisser Swing in Kaltbrunn

Im Rahmen der Konzertreihe der Kulturkommission bibiton war am vergangenen Donnerstagabend die Neuenburger Band «The Waffle Machine Orchestra» in der Aula des Oberstufenzentrums Kaltbrunn zu Gast.

Freitag, 13. März 2015, 15:02 Uhr

Beschwingt verliessen die Besucher der gut gefüllten Aula am vergangenen Donnerstag das Oberstufenzentrum Kaltbrunn. Die Musiker aus London, Berlin und Neuenburg hatten ihnen einen vergnüglichen Abend bereitet. Die junge Band performte neben Swing auch frischen Ska und Rock-Steady.

The Waffle Machine gaben vor gut zwei Jahren in kleinen Clubs und vor allem auf der Strasse ihre ersten Konzerte. Immer wieder tritt die Band an Strassenmusikfestivals auf, so beispielsweise am Buskers Festival in Ferrara (Italien). Dies wirkt sich denn auch auf die Musik und die Darbietung der begabten Künstler und Musikstudenten aus.

Neben virtuosem Instrumentalspiel auf dem Stehbass, der Gitarre, der Posaune oder dem Schlagzeug und prägnantem, kraftvollem Gesang gewannen sie denn auch das durchmischte Publikum mit einer sympathischen Show. Die Lust am Musizieren übertrug sich sichtlich auf die Zuhörer. Da und dort wippten diese rhythmisch auf ihren Stühlen, und gegen Ende des Konzertes versuchten sich einige  gar mit einigen Schritten Swing.

Die Eigenkompositionen sind direkt aus dem Leben gegriffen. So handelt beispielsweise der Song «Bar King» vom Leben in der gleichnamigen Bar in Neuenburg.

Einmal mehr ist es der Kulturkommission bibiton gelungen, eine besondere Band mit besonderer Musik nach Kaltbrunn zu holen.

Hugo Gort.

Ort:
8722 Kaltbrunn

Kommentar schreiben

Kommentar senden