×

Leserbrief

Menschenschutz vor Naturschutz oder doch umgekehrt?

Es grenzt an Unverständnis, dass der Verkehr der neuen Quartiere bis zu der Kreuzung Via Musel/Via Crusch am Siedlungsrand geführt wird und ab dort in das dichteste besiedelte Gebiet Calundis/Ardisla geleitet wird. Was hat in unserer Gesellschaft Vorrang? Schutz der Menschen vor Autoverkehr, Lärm, Abgasen oder zählt allein der Naturschutz? Beides gehört zusammen und zu beidem ist Sorge zu tragen. Kein Fuss- oder Laufweg wird durch die neu zu erstellende Verbindungsstrasse Domat/Ems Süd-Ost berührt. Aber ganz sicher wird durch dieses heute fehlende Strassenstück von 530 Metern die Lebensqualität für Tausende Bewohnerinnen und Bewohner im Dorf gesteigert. Darum ein klares «Ja» am 27. November 2022 zur Strassenverbindung Süd-Ost in Domat/Ems.

Stiafen Berther
11.11.22 - 08:35 Uhr
Leserbrief
Ort:
Domat/Ems
Kommentieren
Kommentar senden