×

Strom sparen

Gute Ratschläge von allen Seiten sollen helfen Strom sparen. Ein grosser Teil der Bevölkerung weiss das schon lange und vor allem Menschen mit tieferen Einkommen. Vor fast hundert Jahren brauchte man vorwiegend Strom für die Beleuchtung und der war teuer. Darum gingen die Menschen im Winter früher ins Bett, um Strom zu sparen. War vielleicht auch gut für die Gesundheit?
Wenn heute ein Ständerat behaupten kann, dass es für einen Privathaushalt kein Problem sei, 30 % einzusparen, dann hat er den Bezug zum Volk schlicht und einfach verloren!

Alois Steinmann
01.10.22 - 10:55 Uhr
Leserbrief
Ort:
Wilen bei Wil
Kommentieren
Kommentar senden