×

Wie lange noch, dieses Grauen

Sicher, es steht ausser Frage, das die Waffenlieferungen der Ukraine behilflich sind, sich gegen den russischen Aggressor zu verteidigen. Gleichzeitig nimmt aber auch dieser Krieg an Brutalität und Grausamkeit zu, wo keiner der beiden sich etwas schenkt, und es wird um jeden Meter Boden gekämpft, wie zu Zeiten des ersten wie zweiten Weltkriegs. Damals wie auch heutzutage, sind die Zivilisten die Leidtragenden. Diesbezüglich wird es endlich Zeit, das die beiden Kriegsparteien sich an einen Tisch setzen, und zu einem vernünftigen, für beide Seiten, Dialog finden. Die Diplomatie muss jetzt wieder die Oberhand gewinnen, um diesem Grauen ein Ende zu bereiten.

Detlef von Seggern
07.07.22 - 10:41 Uhr
Leserbrief
Ort:
Pforzheim
Zum Artikel:
Selenskyj: Westliche Waffen helfen Ukraine - Die Nacht im Überblick

Kommentieren

Kommentar senden