×

Heute in der Stadt…

Heute in der Stadt…

Heute morgen traf ich einen ehemaligen Schulkollegen in der Stadt – wir hatten uns Jahrzehnte nicht mehr gesehen. So war die Freude gross. Wir unterhielten uns über dies und das, auch sehr persönliche Themen – und keiner fragte den anderen: Bist du geimpft? Das war der Aufsteller des Tages! Kann es sein, dass die Tage gezählt sind, an der wir unsere Mitmenschen nur noch unter diesem einen Gesichtspunkt sehen und der so viel Streit und Leid in Freundschaften und Familien, ja in der ganzen Gesellschaft gestiftet hat? Es ist zu hoffen!

Susanna Simonett
13.01.22 - 12:41 Uhr
Leserbrief
Ort:
Chur

Kommentieren

Kommentar senden

Ich wünschte, Sie hätten Recht, Frau Simonett, und es wäre egal, wer geimpft ist und wer nicht. Es ist leider so, dass man Menschen gegeneinander aufhetzen kann und diese machen traurigerweise mit, weil es ihnen an Herz und Verstand fehlt. Aufgehetzt wurden sie vom Staat sowie von destruktiven Medien.