×

Unhaltbares Verkehrschaos

Unhaltbares Verkehrschaos

Wann tut die Regierung endlich etwas gegen das allwöchentliche Verkehrschaos auf der italienischen Straße zwischen Chur und Landquart. Es kann doch nicht sein, dass in Trimmis, Zizers, Landquart jeden Sonntag die Dörfer komplett zu sind. Als Einheimischer kann man kaum mehr die Straße überqueren, geschweige dennoch befahren. Die Abgase verhindern sogar, dass die Häuser an der Straße kaum mehr die Fenster offenlassen können. Ich fordere die Regierung auf zu handeln. In der Leventina werden an solchen Tagen für den Transitverkehr die Autobahnausfahrten abgeriegelt. Somit können nur noch Leute diese benutzen, welche auch müssen. Der Kanton Tessin macht dies so. Wieso schafft dies Graubünden nicht?
Durch diese Massnahme wird auch die Wohnqualität in den Dörfern an der italienischen Strasse verbessert.

Martin Tester
05.01.22 - 10:12 Uhr
Leserbrief
Ort:
Trimmis

Kommentieren

Kommentar senden