×

(L)Eid(ens)genossen, beruhigt euch!

(L)Eid(ens)genossen, beruhigt euch!

Danke, Herr Gujan. Danke dafĂŒr, dass Sie immerhin wissen, was Sie tun 😉... Irgendwie denke ich nach der Kost Ihres Wort- und Gedankensalats an DĂŒrrenmatts interessante Bemerkung: «Ideologie ist Ordnung, auf Kosten des Weiterdenkens». Das gilt fĂŒr alle linken, rechten, dicken, dĂŒnnen, aufgeblasenen, verzweifelten BĂŒrgerinnen. Wie wirklich ist die Wirklichkeit, Herr Gujan?! Deshalb: Eidgenossen, erhebt euch und setzt euch danach gleich wieder. Geniesst das geimpfte oder ungeimpfte Leben und lest mehr Gedichte und Geschichte - und lachen nicht vergessen. Wie sagen doch die Österreicher: Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst 😉.

Philippe Recher
21. September 2021, 13:09:01
Leserbrief
Ort:
Zizers
Zum Artikel:
Zum Leserbrief «Eidgenossen, erhebt Euch», Ausgabe vom 21. September

Kommentieren

Kommentar senden

Offensichtlich ist es den Politikern nicht bewusst - oder sie machen es absichtlich - dass SIE mit ihren unverhĂ€ltnismĂ€ssigen Anordnungen und ZwĂ€ngen einen BĂŒrgerkrieg provozieren. Schaut einmal ins Ausland, aber diese brutalen Situationen der Polizei gegen die eigenen BĂŒrger werden dem Schweizervolk vorenthalten.

Ihre Ueberschrift unter den Leserbrief "Eidgenossen, erhebt Euch" ist rechtlich gesehen im Sinne des StGB 216 bis eine Volksverhetzung und Aufforderung zu Gewalt gegen die Behörden, den Staat etc.
Offensichtlich wissen Sie, Herr Gujan, nicht was Sie tun!
Dr. W.Lichtenberger, Landquart

Mehr Kommentare anzeigen
E-Paper
Kein Plan fĂŒr's Wochenende?
Dann gleich den neuen "SĂŒdostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen